KWICK! – Community und Singlebörse in einem

Gegründet im Jahr 1999 ist KWICK! eine Flirtcommunity aus Deutschland. Sie ist keine Singlebörse im klassischen Sinne, sondern eine Community. Hauptsächlich sind hier Singles unterwegs, die auf der Suche nach einem Partner sind, aber auch vergebene Personen chatten und knüpfen neue Kontakte. Mittlerweile hat KWICK! mehr als eine Million Nutzer. Das Durchschnittsalter liegt zwischen 20 und 35 Jahren. Registrierungen sind ab zwölf Jahren möglich. Wer die App zum Flirten nutzt, hat gute Chancen. Erfahrungsgemäß sind die Mitglieder enorm aktiv. Das Portal ist darüber hinaus kostenlos.

Die KWICK! App im Test

Mitglieder möchten Communities und Singlebörsen auch mobil nutzen. Auch KWICK! hat eine App, die für Android und iOS erhältlich ist. Die App hat derzeit über 100.000 User und mehr als 6.700 Bewertungen. Im Schnitt hat die App 4 von 5 möglichen Sternen erhalten (Stand: Januar 2015).

Die wichtigsten Funktionen der KWICK! App

Bei Apps wird vermehrt auf die Vielfalt der Funktionen wert gelegt.

Das Profil

Wir haben die App auf Herz und Nieren getestet. Neben allgemeinen Funktionen wie einer lokalen Suche und Umkreissuche erstellen die Nutzer ein eigenes Profil mit Galerie, Blog und Gästebuch. Besonders unterhaltsam ist der News-Stream. Hier sind die Aktivitäten der eigenen Freunde im Überblick aufgelistet, aber auch die Aktivitäten von Personen, die KWICK! empfiehlt, z. B. aufgrund des Alters oder gemeinsamer Interessen. Regelmäßige Statusupdates erregen die Aufmerksamkeit anderer Nutzer.

Kommunikation mit den anderen Mitgliedern

Im Vordergrund steht bei KWICK! die Kommunikation mit anderen Mitgliedern. Diese ist über die Chatfunktion und Nachrichten möglich.

Suche

Die Suchfunktion gliedert sich in einen Grundfilter, mit Geschlecht, Alter und Entfernung. Für spezifischere Suchanfragen gibt es die erweiterte Suche. Wird man „Fan“ eines Mitglieds, werden zukünftig alle Aktivitäten der Person im News-Stream angezeigt.
Selbstverständlich ist es möglich Freundschaftsanfragen zu verschicken.

Zusätzliche Features

KWICK! bietet neben der Community weitere Funktionen, wie z. B.

• Mini-Games
• ein Forum oder
• den Bereich „Nachtleben“, den dem regionale Events in Clubs und Schulen aufgeführt sind

Die KWICK! App ist für Android und iOS kostenlos.

Video: Die KWICK! App im Test

Flirt- und Kennenlernfaktor

Funktionen und Aufbau der KWICK! App bieten tolle Möglichkeiten, sich zu präsentieren und andere Nutzer kennenzulernen. Der regionale Bezug ist ebenfalls gegeben. KWICK! vereint somit die Vorteile von Communities wie Facebook mit dem regionalen Bezug von Singlebörsen. Selbst, wenn eine feste Beziehung vorhanden ist, hat KWICK! immer noch seine Daseinsberechtigung. Auf dieser Plattform geht es nicht nur ums flirten, sondern auch darum, Freunde zu finden und zu behalten.

Wir geben der KWICK! App daher das Prädikat „empfehlenswert“ und wünschen allen viel Spaß damit!

Kommentare

Kommentare

Powered by Facebook Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>