Ja, ich will! – Wie Ihr romantischer Heiratsantrag garantiert ein Erfolg wird

Viele Frauen träumen ihr Leben lang davon, einmal die magischen drei Worte zu sagen. Nein, liebe Männerwelt. Hier ist nicht das Sprichwort „Sesam, öffne dich“ gemeint. Natürlich ist die Rede von „Ja, ich will!“. Damit Sie ein romantischer Heiratsantrag nicht zum ewigen Single macht, sollten Sie aber einige Punkte beachten.

Wählen Sie den richtigen Ort mit Bedacht aus

Ein romantischer Heiratsantrag ist ein Moment für die Ewigkeit. Krisen kommen und gehen. Doch dieser eine Moment muss perfekt sein. Für immer und ewig. Auf Langweiler steht keiner. Welche Frau will schon im Wohnzimmer ihr Ja-Wort geben, wenn man sich doch ein Leben lang an diesen einen Moment erinnern will?

Auch wenn der Geldbeutel nicht gerade prall gefüllt ist, lässt sich ein romantischer Heiratsantrag zaubern. Zuerst sollten Sie sich über den Ort des Geschehens Gedanken machen. Sie haben Ihren Partner während eines Tanzkurses kennengelernt? Dann wäre in so einem Fall dieser Ort die optimale Location. Speziell für diesen Tag könnten Sie einen besonderen Tanz einüben, mit dem Sie Ihre bessere Hälfte überraschen.

Diesen Tipp, einen Ort für den Antrag zu nutzen, der Ihnen beiden schon etwas bedeutet, können Sie für alle Ihnen wichtigen Ereignisse nutzen. Die erste Begegnung, das erste Date, der erste Kuss … all diese Momente sind schon mit guten Erinnerungen verbunden. Wenn Sie dann auch noch Ihren Antrag dort machen, wo es geschehen ist, weiß die Frau Ihrer Träume, dass Sie sich erinnern und der damalige Moment etwas ganz besonderes für Sie war. Sie können diesen Ort und Moment sozusagen noch „veredeln“, wenn Sie dort einen absolut romantischen Heiratsantrag machen. Dabei natürlich den Kerzenschein und die Blumen nicht vergessen (Am besten rote Rosen. Sehen Sie hierzu Informationen über die Bedeutung von Blumen). Wer kann da schon nein sagen?

Soll es doch lieber ein Traumurlaub sein? Ein Sonnenuntergang in der Karibik unter Palmen bringt jedes Frauenherz zum Schmelzen. Es gibt zahlreiche Orte, die für einen außergewöhnlichen Heiratsantrag geeignet sind. Die 10 schönsten Orte für das Ja-Wort finden Sie hier.

Was besonders wichtig ist: folgen Sie Ihrem Herzen. Verstellen Sie sich nicht und versuchen „ein echter Mann“ zu sein. Romantik zählt und diese Kunst beherrschen auch Männer. Sogar die ganz harten: Vor einigen Jahren fasste sich ein Biker ein Herz und fragte seine Geliebte nach dem Ja-Wort. Der Clou: Seine gesamte Mannschaft war mit geölten Öfen anwesend. Die anschließende Fahrt mit über 20 Motorrädern wurde für das Liebespaar zum unvergesslichen Erlebnis.

Bilder sagen mehr als tausend Worte

Ein romantischer Heiratsantrag kann auch über Plakate erfolgen. Die Geliebte sitzt im Büro und hat nach einem harten Tag endlich Feierabend. Nachdem sie das Gebäude verlassen hat, fliegen ihr plötzlich zwanzig Luftballons entgegen. Direkt neben ihrer Ausfahrt befindet sich dann ein Schild, auf dem die magischen vier Worte stehen: „Willst du mich heiraten?“ Auch Autobahnbrücken sind ein beliebtes Ziel für „Plakataktionen“. Sie sollten allerdings wissen, dass diese eigentlich verboten sind. Wählen Sie also besser einen anderen Platz für Ihr Antragsplakat.

So ein schriftlicher Heiratsantrag kann eigentlich überall stehen. Es ist nur wichtig, einiges zu beachten: Gehen Sie sicher, dass Sie den Antrag auch als für sie bestimmt versteht. Geben Sie ihr den Spitznamen, den nur Sie kennen, erinnern Sie an etwas, was Sie zusammen erlebt haben oder nutzen Sie sogar ein Foto von sich beiden. Aber seien Sie vorsichtig, dass Ihre Liebste nicht vor Überraschung einen Unfall baut!

Sie müssen Ihre Freundin gut kennen

Wenn Sie einen einmaligen Heiratsantrag machen wollen, sollten Sie lange im Voraus planen und sich genau überlegen, was Sie dafür benötigen. Der Ort ist, wie schon erwähnt, wichtig. Aber was liebt sie sonst noch? Was ist ihr Lieblingsgericht? Hat sie besondere Hobbys? Und vor allem: was mag sie überhaupt nicht? Sie müssen Ihre Liebe genau kennen, um ihr den Heiratsantrag zu beschweren, den sie sich wünscht.

Aber achten Sie unbedingt auf eins: setzen Sie sie nicht unter Druck! Ein Heiratsantrag sollte nur erfolgen, wenn Sie sich absolut sicher sind, dass Ihre Freundin Sie auch wirklich heiraten will! Wählen Sie außerdem nur öffentliche Orte für den Antrag, wenn Sie sicher sind, dass sie sich damit wohl fühlt. Viele Frauen fühlen sich bei Heiratsanträgen mit Zuschauern schnell gedrängt, ja zu sagen, ohne dass sie dies wollen. Und Ihnen nützt es ja auch nichts, wenn sie die Zusage später wieder zurück nimmt.

Nach dem Antrag folgt die Verlobungszeit

Wenn sie Ihren Antrag angenommen hat, können Sie sich als verlobt betrachten. Dann folgen meist in den folgenden Monaten die Hochzeitsvorbereitungen. Diese sollten Sie genauso romantisch gestalten, wie Ihren Antrag. Denn die Zeit vor der Eheschließung kann sehr anstrengend sein und Streit über die verschiedensten Punkte ist an der Tagesordnung.

Ruhe können Sie in diese stressige Zeit bringen, indem Sie sich selbst immer wieder an Ihren ganz romantischen Antrag erinnern. Sie könnten davon auf Ihren Einladungskarten erzählen, z.B. können Sie individuelle Hochzeitskarten von kartenmacherei.de drucken lassen, die ganz nach Ihren Wünschen gestaltet werden. Hier hätte ein kleiner Liebesspruch oder ein Foto des Antrags Platz. Dann wissen auch Ihre Gäste, wie sehr Sie sich lieben und dass sie sich auf eine romantische Hochzeitsfeier einstellen können.

Zugegeben, ohne Kniefall geht nichts. Diese Tradition gibt es schon seit mehreren Jahrhunderten und sie sollte weiterhin Bestand haben.

Kommentare

Kommentare

Powered by Facebook Comments

4 Gedanken zu “Ja, ich will! – Wie Ihr romantischer Heiratsantrag garantiert ein Erfolg wird

  1. Am 12.8.2010 habe ich den tollsten mann Deutschlands gesehen an diesem Tag war nichts mehr wie vorher alles was ich will ist diesen wundervollen mann Heiraten mit ihm ne Kleine Family Gründen Dieser Mann ist so toll dass ich nur noch an ihn gedacht habe und traurig war im Zug und ihn nicht mehr sehen konnte bis heute habe ich ihn real nicht gesehen aber gesprochen seine stimme ist so sexy dass ich mich gerne von ihm verführen lassen wuerde danke dass ich dich treffen durfte und mit dir den 2 sekunden augenblick geniessen durfte am 12.8.unterere rechter ausgang ostbahnhof punkt 13.30.ich liebe dich jeden tag mehr.Deine Julie.Wenn Du das Lesen solltest melde Dich bitte bei mir.Du bist mein absoluter Traummann.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>